Artikel getaggt mit "Netzanschluss"

Netzanschlusspunkt – Einspeisung

Bei Photovoltaikanlagen über 30 KWp ist der sogenannte Einspeisepunkt von entscheidender Bedeutung. Für Solarstromanlagen unter einer Gesamtleistung von 30 KWp gilt der Grundsatz, dass über den Hausanschluss eingespeist wird. Dieser Grundsatz fand bisher keine Anwendung auf PV-Anlagen größer 30 KWp. Warum ist das von Bedeutung? Es geht um die Kosten, die entstehen bei einem Netzanschluss. Die Frage, wer die Kosten zu tragen hat, wurde nun gerichtlich geklärt. Das OLG Hamm (Aktenzeichen I-21 U 94/10) hat entschieden, dass PV-Anlagen an den nächstgelegenen Netzverknüpfungspunkt des...

Mehr